Reklamationen können sehr teuer werden, wenn sich der Hersteller oder Lieferant quer stellt und der Kunde sich technisch nicht auskennt, wir helfen Ihnen dabei.

Jeder war schon in der Situation, dass Ware von Ihnen oder vom Endkunden reklamiert wurde, da diese nicht funktioniert. Das ein USB-Stick oder eine Powerbank nicht funktioniert, dazu benötigt man kein Wissen, denn das sieht bzw. bemerkt eigentlich jeder. Das Problem fängt jedoch bei der Frage an, WESHALB funktioniert die Ware nicht.
Man kann nicht von jedem Einkäufer (Endkunde) oder Vertriebsmitarbeiter (Werbemittelhändler) erwarten, dass dieser auch ein Technikfreak ist. Es wäre zwar wünschenswert, ist aber eher die Seltenheit.
Und nun stellen Sie sich ein Szenario vor, dass sich tatsächlich so abgespielt hat.
Ein Werbemittelhändler hat uns um Hilfe gebeten. In seinem Wareneingang ging eine angebliche Reklamation ein,  die ein ITler des Endkunden reklamierte. Der Warenwert war im 5-stelligen Bereich. Der Kunde wollte nicht bezahlen, der Asiatische Lieferant wollte die Ware nicht zurück nehmen, da sie angeblich in Ordnung war.
Wir prüften die Ware bei uns im Hause und fanden heraus, dass das war der Kunde mit den USB-Sticks machen wollte, nie im Leben umzusetzen war. D.h. die Sticks waren alle in Ordnung, nur hätte der Kunde „vor“ der Bestellung entsprechende Spezifikationen erstellen müssen.
Dem Vertriebsmitarbeiter konnte man keinen Vorwurf machen, denn es hörte sich für ihn bei der Bestellung alles ganz normal an.
Der Endkunde erhielt einen 3 seitigen „externen Prüfbericht“, nämlich den von uns. In diesem haben wir alles aufgeführt und ausführlich beschrieben, so dass der Werbemittelhändler sein Geld bekommen hat.

Was wir damit sagen möchten ist, dass wir bei uns im Hause nicht nur das entsprechend technische Hintergrundwissen, sondern auch die entsprechenden Tools und Prüfeinheiten haben, um USB-Sticks oder Powerbanks genauestens zu überprüfen.

Sollten Sie also Hilfe benötigen, so wenden Sie sich einfach an uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.
Auch wenn Sie technische Fragen vor einer Bestellung haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Gerne sind wir für Sie der technische Berater „im Hintergrund“ – mehr zu diesem Supportservice wird es demnächst hier geben.

Klicken Sie auf das unten kleine Abbild eines Prüfberichtes, um zu sehen wie so ein Bericht aussehen wird.

Supporthilfe

Sie bieten USB-Sticks und/oder Powerbanks zum Verkauf an, jedoch hält sich Ihr technisches Wissen in Grenzen um Kunden bei anspruchsvollen Projekten beraten zu können.
Dann buchen Sie uns doch einfach für eine gewisse monatliche Stundenzahl. D.h. für X Stunden sind wir Ihr technischer Berater am Telefon.

Mehr Info unter 07657 - 93 49 68 1

Zum Seitenanfang